Patientenruf

Themen im Bereich:

  • Planung und Errichtung der Anlage
  • laufender Betrieb

Patientenrufsysteme werden in der DIN VDE 0834 als Lichtrufanlagen definiert. Im Sprachgebrauch werden Sie als Patientenrufanlage, Schwesternruf, Lichtruf oder einfach Rufanlage bezeichnet…

Planung und Errichtung der Rufanlage

  • Emittlung der Anforderungen aus Sicht der Sicherheit, den Anforderungen des Betreibers und der Wirtschaftlichkeit.
  • Gefährdungsanalysen
  • Beratung und Unterstützung bei Risikoanalysen bei geplanter Zusammenschaltung mit medizinisch – elektrischen Geräten (ME-Geräte nach Medizinproduktegesetz)
  • Schulung des Betreibers bzw. verantwortlichen Personen
  • Planung oder fachplanerische Begleitung des hauseigenen Elektroplaners.
  • Baubegleitung, Prüfung, Abnahme, Überführung in den Regelbetrieb.

Wir sind Fachplaner für Rufanlagen, zertifiziert nach DIN VDE 0834

Weitere Themen zur Planung und Auslegung von Anlagen finden Sie auch in unserem Blog oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Rufanlagen müssen sicher und trotzdem wirtschaftlich im Betrieb sein. Daher spielt die fachgerechte Planung, Errichtung und Instandhaltung eine wichtige Rolle.

 

Laufender Betrieb

Was können wir im laufenden Betrieb für Sie tun?

  • wiederkehrende Prüfungen / Inspektionen
  • Gefährdungsanalysen
  • Wartung, Instandhaltung
  • Störungsbeseitigung, Ersatzteilbeschaffung
  • Umbauten, Änderungen, Updates
  • Beratung und Unterstützung bei Risikoanalysen bei geplanter Zusammenschaltung mit medizinisch – elektrischen Geräten (ME-Geräte nach Medizinproduktegesetz)
  • Schulung des Betreibers bzw. verantwortlichen Personen

Wir sind Fachkraft für Rufanlagen, zertifiziert nach DIN VDE 0834

Weitere Themen zum Betrieb von Anlagen finden Sie auch in unserem Blog oder nehmen Sie Kontakt mit uns auf.

Bei sachgemäßer Pflege der Technik ist es durchaus möglich, dass Rufanlagen eine Lebensdauer von über 20 Jahren erreichen und das mit der erforderlichen Sicherheit. Das ist wirtschaftlich für den Betreiber.